Many and great are thy things

16,00

1. Many and great oh god are thy things – traditionell indianisch
2. Gwerc’hes diwar hothron – Altbretonisches Marienloblied
3. Weißt du, wieviel Sternlein stehen – Deutsche Volksweise
4. Bajuschki Baju – russisches Wiegenlied
5. Hinematov uma nahim – tradionell aus Israel
6. I’ve got a home ina that rock – tradioneller spiritual
7. Introduktion Psalm 34 – Psalmodie, 8.Psalmton
8. Psalm 34
9. IndiaMarcus Rust – Trompete, Flügelhorn
Christian Grosch – Orgel, GesangAufgenommen an der Silbermann Orgel in der St. Petrikirche Freiberg

Kategorien: ,

Seit Menschengedenken bildet das Singen von Liedern und einfachen Weisen einen wichtigen Teil des Lebens – in allen Kulturen, unabhängig von der Gesellschaftsform oder vom zivilisatorischen Fortschritt. Von Generation zu Generation weitergegeben, haben auch sehr alte Lieder zum Teil bis heute ihre Bedeutung nicht verloren. Es sind oft sehr starke Melodien, die zum Beispiel eine Mutter beim Kochen summt, ein Kind beim Spielen vor sich hin pfeift und die immer wieder bei großen Festen oder religiösen Zeremonien gemeinsam gesungen werden.  Es ist die Musik des Volkes – sie bildet die Inspirationsquelle dieser CD. In den Arrangements verbinden sich die traditionellen Melodien mit Improvisationen und Elementen des Jazz. So entstehen neue Farben einer alten Musik. Uns ist daran gelegen, die unterschiedlichen musikalischen Hintergründe auf eine Weise zu kombinieren, in der kein Genre dem anderen etwas wegnimmt, sondern sich alles zu einem eigenen Klang ergänzt. Unser Name ›ZIA‹ kommt aus dem Indianischen und bedeutet unbekannte Sprache. Wir laden den Hörer ein auf eine musikalische Sprachreise durch verschiedene Kulturen und Zeitalter – und wieder zurück zum Hier und Heute. Diese Verbindung von Tradition und Moderne spiegelt auch den Lebensstil unserer Zeit, in dem traditionelle Werte noch immer eine große Rolle spielen und doch jeden Tag neue Wege gegangen werden.

Duo Zia

Trackliste

1. Hakim
2. Fadai
3. Farascha
4. Hala
5. Dafa
6. Lullaby for Jasu
7. Herzlicht
8. Ruhakajar
9. Sara
10. Averoes
11. Irade
12. La rue

Band

Rabih Lahoud: vocals
Marcus Rust: flugelhorn, trumpet
Reetnko Dirks: double-neck guitar
Demian Kappenstein: drums, percussion

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Many and great are thy things“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.