Matar – Gloria a dios

16,00

1. Hine Matov Uma Naim (trad. jüdisch) 5′ 11″ 2. Karew Jom (trad. chassidisch) 4′ 12″ 3. Gloria A Dios (trad. peruanisch) 6′ 55″ 4. Somebody‘s Knocking At Your Door (trad. spiritual) 3′ 32″ 5. Arab Metal (Grosch) 4′ 39″ 6. Pater Nostre (Rust) 5′ 28″ 7. Cantai Ao Senhor (trad. brasilianisch) 2′ 39″ 8. Allein Zu Dir, Herr Jesu Christ (dt. Choral, 16. Jh.) 7’40”

Marcus Rust Trompete, Flügelhorn
Christian Grosch Klavier, Gesang
Demian Kappenstein Schlagzeug

Kategorien: ,
Trackliste

Track 1: Freedom Dance
Track 2: Longing
Track 3: Masaa
Track 4: Abadi
Track 5: Tlal
Track 6: Ma t' illi
Track 7: Ya insan
Track 8: Hia bahri
Track 9: Asrari
Track 10: Rima

Rezensionen

"Masaa gelingt ein kulturübergreifender Brückenschlag, der den arabischen Gesang auf eindrucksvolle Weise mit den weichen Trompetenphrasen à la Miles Davis, fernöstlich inspirierten Percussion-Beats und einem galanten Modern Jazz Piano verschmelzen lässt", schrieb "Jazz Podium".

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Matar – Gloria a dios“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.